1. März 2024|1 Minutes

2. MiA Salon

„Während meiner ersten Jahre als Coachin in der Wirtschaft habe ich meinen therapeutischen Background lieber verschwiegen. Heute ist das Gegenteil der Fall.“

Professionelles Coaching im Wandel: Warum die psychotherapeutische Expertise immer wichtiger wird.

In unserer Diskussion über die Grenzen zwischen Therapie und Coaching waren wir uns einig, dass Psychotherapeut*innen und erfahrene Coaches eine einzigartige Perspektive und Fähigkeiten mitbringen, um Menschen darin zu unterstützen, Ihr volles Potenzial auszuschöpfen und Resilienz zu entwickeln.

Während Therapeut*innen den wissenschaftlich-psychologischen Aspekt verfolgen, bringen Coaches auch wesentliche Aspekte der unternehmerischen Rahmenbedingungen mit in die Arbeit ein. Wenn beide Seiten eng zusammenarbeiten entwickeln sich fruchtbare Ansätze für die Entwicklung moderner Leadership Skills.

Es ist bemerkenswert, dass die Coaching-Verbände sich noch nicht stärker in Richtung der Therapeut*innen öffnen, obwohl die Methoden der Psychotherapie und Wirtschaftspsychologie einen wesentlichen Beitrag zum Coaching leisten. Wir sind überzeugt, dass eine professionelle und integrative Herangehensweise an das Coaching von entscheidender Bedeutung ist, um unseren Klient*innen bestmöglich zu dienen und nachhaltige Veränderungen zu bewirken. Am CIB Coaching Institut Bonn sind wir stolz darauf, dass unsere SBEAT® Coaching Ausbildung erfahrene Coaches, Psychotherapeut*innen und Wirtschaftspsycholog*innen gleichermaßen anspricht.

Impressionen 1. MiA Salon

weitere Beiträge

Fachbeitrag Abschied von der Kopfgeburt

Abschied von der Kopfgeburt:

Wie Embodiment und Emotionen die Coaching-Kompetenz entscheidend stärken können

·

Fachbeitrag Abschied von der Kopfgeburt

Abschied von der Kopfgeburt:

Willkommen beim SBEAT®-Gruppencoaching: Emotionale Intelligenz für moderne Führungskräfte.

·

Fachbeitrag Abschied von der Kopfgeburt

Abschied von der Kopfgeburt:

Wie Embodiment zum Schlüssel für echtes Leadership wird

·